Die Möglichkeit der Realkreditprivilegierung besteht nur noch bei Einhaltung der Anforderungen nach Beleihungswertverordnung (BelWertV) für den Immobilienbewertungsprozess – dies wird das maßgebliche Verfahren zur Immobilienbewertung. Der Kurzcheck der Sparkassen Consulting gliedert sich in folgende Bestandteile:

Vorbereitung

  • Terminplanung, Anforderung der notwendigen Unterlagen der Sparkasse inklusive Führen eines ersten Abstimmgesprächs
    – Unternehmenshandbuch Bereich Aufbau- und Ablauforganisation Kreditgeschäft,
    -Rahmenbedingungen Beleihungswertermittlung, etc.,
  • Sichtung der angeforderten Unterlagen,
  • Vorbereitung der Statusanalyse individualisiert auf die Sparkasse.

Statusanalyse

  • Durchführung Statusanalyse mittels Vor-Ort-Workshop und Interviews:
    – Aufnahme der IST-Prozesse im gewerblichen und wohnwirtschaftlichen Kreditbereich und Abgleich mit den Konzepten im Hinblick auf die Einhaltung der Anforderungen der BelWertV und des Pfandbriefgesetzes. Analyse der Abweichungen mit den Modellprozessen Modell K bzw. PPS,
    – Durchführung von Interviews mit ausgewählten Partnern bezüglich den aufbauorganisatorischen Rahmenbedingungen, den Anforderungen an die Gutachter-Stelle und den Steuerungsansätzen der Sparkasse,
  • Abgleich der IST-Situation mit den aufsichtlichen Anforderungen in Bezug auf Eigenkapitalanrechnung, Qualifikation und Einbindung Gutachter.

Ergebnispräsentation

    • Ausarbeitung der Handlungsfelder für die Sparkasse in Bezug aufbauorganisatorischer Ansiedelung der Gutachterstelle und notwendiger ablauforganisatorischer Anpassungen,
    • Erstellung der Ergebnispräsentation mit Statusanalyse der Sparkasse inklusive Abweichungen von den Modellkonzeptionen bei den betrachteten Prozessen und Aufzeigen der Handlungsfelder im Rahmen der Anforderungen der BelWertV und des PfandBG,
    • Durchführung der Ergebnispräsentation inklusive Priorisierung der Handlungsfelder und Vorschlag zur Umsetzungsplanung inklusive Angebot für Umsetzungsbegleitung durch die Sparkassen Consulting GmbH,
    • Nachbereitung der Vorstandspräsentation und Bereitstellen der Unterlagen.

Individuelle Projektbegleitung (optionaler Baustein)

  • Individuelle projekthafte Begleitung der Sparkasse zur Umsetzung der aufgezeigten und priorisierten Handlungsfelder durch die Sparkassen Consulting GmbH,
  • Angebot zur Unterstützung in den Themenfeldern:
    Anpassung der Aufbau- und Ablauforganisation im Kreditbereich an die Anforderungen der BelWertV und des PfandBG,
    Einführung der Gutachterstelle in Bezug auf Qualifikation samt Berechnung der Kapazitäten mit dem Ziel der Beibehaltung der Realkreditprivilegierung,
    Begleitung der Sparkasse zur Pfandbriefsparkasse (sowohl Pooling als auch Eigenemission).

 

Vorteile unseres Kurzchecks

Durch unseren Kurzcheck liegen Ihnen im Kreditbereich die Abweichungen zu den Modellkonzeptionen/den betrachteten Modellprozessen vor. Die Handlungsfelder zur Beibehaltung der Realkreditprivilegierung und Einhaltung der BelWertV und des PfandBG sind transparent. Die Entscheidungsfindung zur möglichen Umsetzung Pfandbriefsparkasse wird durch die aufgezeigten Argumente erleichtert. Sie halten eine Umsetzungsplanung der Handlungsfelder in Händen sowie ein Angebot zur externen Begleitung durch die Sparkassen Consulting GmbH.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

 

 

Sebastian Kramer Seniorberater