Ab dem 1. Januar 2019 unterstützt Christiane Schneider den Unternehmensbereich Betrieb und Steuerung als Seniorberaterin.

Die gebürtige Oldenburgerin absolvierte ihre Bankausbildung bei der Oldenburgischen Landesbank AG, in welcher sie mehr als 12 Jahre überwiegend als Kundenberaterin tätig war. Ihr berufsbegleitendes Studium an der Verwaltung- und Wirtschaftsakademie schloss sie als Betriebswirtin ab.

Im Jahre 2000 führte sie der Weg zur Finanz Informatik. Als Produktverantwortliche und Projektleiterin war sie in den ersten drei Jahren im Bereich Zahlungsverkehr tätig. 2003 wechselte sie innerhalb der FI in den Bereich „Produktmanagement DMS und Archiv“ und verantwortete als Projektleiterin den Aufbau des Produktes OSPlus-Archiv ZDA. Dies wurde zusammen mit den Querschnittsfunktionen elektronische Signaturen, Formulare und E-Mail-Archivierung ihr Steckenpferd: Beratend tätig, unterstützte sie Sparkassen und Landesbanken deutschlandweit bei der Einführung eines ganzheitlichen Dokumentenmanagementsystems.

Die leidenschaftliche Tennisspielerin, die außerdem Fernreisen liebt, wird mit ihren langjährigen praktischen Erfahrungen in der Sparkassen-Beratung und dem FI-Umfeld das Team der Sparkassen Consulting unterstützen.