Ab dem 1. Januar 2020 unterstützt Felix Bauer den Unternehmensbereich Vertrieb Firmenkunden als Berater. Der gebürtige Ingolstädter lebt seit seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Ingolstadt in der Sparkassen-Welt: Nach fünf Jahren im Privatkundenvertrieb wechselte er in das Firmenkundengeschäft und war dort u.a. für die Beratung zugeordneter Gewerbe- und Firmenkunden zuständig.

2016 entschied sich der heute 30-Jährige für den berufsbegleitenden Studiengang zum Bachelor of Arts an der Technischen Hochschule Ingolstadt, welchen er erfolgreich in 2019 abschloss. Das Thema seiner Abschlussarbeit beschäftigt sich mit den Themen „Projektmanagement in der Sparkasse“ und „Digitalisierung“. Auch dadurch ist er mit den anstehenden Aufgaben bestens vertraut.

Mit seiner praktischen Erfahrung wird Felix Bauer Sparkassen bei der Implementierung neuer Vertriebsstrategien u.a. im Firmenkundenbereich unterstützen.