Seit dem 1. Oktober 2019 unterstützt Nicolas Fischer den Unternehmensbereich Vertrieb als Berater.

Der gebürtige Niedersachse hat seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Göttingen absolviert. Daran schloss sich ein berufsbegleitendes Studium an – zum Bachelor of Science an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe mit dem Schwerpunkt Firmenkundengeschäft.

In der Sparkasse Göttingen hat er als Teilprojektleiter eine Omnikanalstrategie für den Privatkundenmarkt mitentwickelt und eine neue digitale Vertriebseinheit aufgebaut, dessen Leitung er anschließend übernahm. Neben Themen der Vertriebssteuerung war Nicolas Fischer projektintern verantwortlich für die Unternehmens- und Kundenkommunikation sowie die Einführung interaktiver Verkaufshilfen.

Er verstärkt das Team der Sparkassen Consulting mit seiner praktischen Erfahrung und wird Sparkassen in vertrieblichen Fragestellungen unterstützen. Der 25-Jährige bringt besondere Expertise in den Themen Omnikanalvertrieb und Digitalisierung mit. In seiner Freizeit stehen Schwimmen und Radsport auf dem Programm.