Die erste Veranstaltung des Dienstleister-Netzwerks ist erfolgreich zu Ende gegangen. Rund 100 Sparkassenvorstände kamen am 13. und 14. September nach Berlin und nutzten die erste Gelegenheit, sich persönlich über die Arbeit und die Vorteile des Netzwerks zu informieren.

Hochkarätige Referenten aus Sparkassen, der Finanz Informatik und der Wirtschaft berichteten über Erfahrungen und Überlegungen zum Outsourcing, Best-Practice-Beispiele aus der Industrie sowie Chancen und Risiken der Digitalisierung für die Sparkassen-Finanzgruppe.

Lesen Sie auf der Homepage des Netzwerks unter S-Dienstleister-Netzwerk mehr.