Auf ihrer Hausmesse in Frankfurt stellt die Finanz Informatik in Frankfurt traditionell aktuelle und künftige IT-Entwicklungen für die Sparkassen-Finanzgruppe vor. Das Programm der drei Foren „Sparkasse erleben“, „Effizient arbeiten“ und „Zuverlässig steuern“ enthielt über 60 Vorträge.

Die Sparkassen Consulting hatte unter dem Motto „Gut beraten ist einfach“ in die Messehalle 11.1 eingeladen – erstmals gemeinsam mit der Abteilung Unternehmensberatung des Sparkassenverbands Baden-Württemberg.

skc_1640_final_web_projekt_fiforum_2016_270x110

Viele sind unserer Einladung gefolgt, so dass wir an allen Messetagen eine Vielzahl von interessanten Gesprächen geführt haben. Die Themen waren so breit gefächert wie das Beratungsangebot – von der Einführungsbegleitung von ICM über das Management-Cockpit bis zur Kundensegmentierung, von der Filialnetzanalyse über PPS und OSPlus_neo bis zu PARES Kompakt, von der Vertriebsstrategie der Zukunft über den Sachkostenmanagement-Check bis zur Restrukturierung.

Im Nachgang des FI-Forums fanden bereits eine Reihe von Terminen in Sparkassen statt. Die Gespräche wurden vertieft und konkrete Projekte vereinbart.

Die nächste FI-Hausmesse findet in zwei Jahren (voraussichtlich) vom 20. bis 22. November 2018 statt und wir sind sicher wieder dabei!