Die künftige vertriebliche Ausrichtung der Sparkassenorganisation ist zentraler Baustein der neuen Geschäftsstrategie der Sparkassen-Finanzgruppe: Beim DSGV-Projekt „Vertriebsstrategie der Zukunft“ (VdZ) unterstützt die Sparkassen Consulting GmbH den Sparkassenverband Bayern bereits aktiv im Rollout der Projektergebnisse und ist auch für andere Regionalverbände präferierter Partner im Rollout.

Unsere Umsetzungserfahrungen zeigen eine grundsätzlich hohe Grundausrichtung der Sparkassen gemäß des VdZ-Zielbilds. Dennoch ist es wichtig, Ihre hausindividuelle Vertriebsstrategie der Zukunft zu formulieren und umzusetzen.
Hierzu bieten wir Unterstützung in allen Phasen:

360°-Analyse

Zur Festlegung der grundsätzlichen Leitplanken der hausindividuellen Umsetzung prüfen wir mit dem Gesamtvorstand die Eignung des strategischen Zielbilds der „Vertriebsstrategie der Zukunft“ und berücksichtigen dabei vorhandene Strategien und Rahmenbedingungen des Hauses. Darauf aufbauend priorisieren wir gemeinsam mit dem Projektteam der Sparkasse die Maßnahmen in den identifizierten Handlungsfeldern und erarbeiten einen individuellen Projektplan für die Umsetzung.

Auswirkungsanalysen

Aufgrund der hohen Komplexität und gegenseitiger Abhängigkeiten der VdZ-Bestandteile führen wir gemeinsam mit Fach- und Führungskräften der Sparkasse eine strukturierte und detaillierte Betrachtung einzelner Handlungsfelder durch. So diskutieren wir bspw. auf Basis der neuen VdZ-Kundensegmentierung die künftigen zielgruppenspezifischen Betreuungsintensitäten, die geeigneten Kunden-Berater-Relationen sowie die notwendigen Mitarbeiterkapazitäten. Zur Neuausrichtung des stationären Vertriebs führen wir eine strukturierte Standortanalyse aller Geschäftsstellen und SB-Standorte auf Basis der VdZ-Kriterien und weiterer bewährter Analysemodule durch.

Individuelle Umsetzung

Nur eine nachhaltige Umsetzung sichert den Erfolg Ihrer individuellen Vertriebsstrategie der Zukunft.

Mit Struktur, Kompetenz und Erfahrung unterstützen wir das Projektteam der Sparkasse in der Umsetzung des Gesamtprojekts oder einzelner Konzeptbestandteile. Unsere Rolle – ob als Sparringspartner, Begleiter oder Umsetzer – legen wir gemeinsam auf Basis Ihrer Bedarfe fest.