Am 1. Juni 2017 ist Norbert Kauer nach etwas mehr als einem Jahr zur Sparkassen Consulting zurückgekehrt. Er unterstützt, wie auch zuvor, den Unternehmensbereich Betrieb als Seniorberater.

Norbert Kauer war nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann einige Jahre in Berlin tätig – zunächst als Filialorganisator in der Commerzbank. Dann wechselte er als Betriebsorganisator zur Weberbank, wurde Gruppenleiter und stellvertretender Abteilungsleiter. In dieser Zeit absolvierte er an der Bankakademie ein berufsbegleitendes Studium zum Bankfachwirt. Seit Juli 2002 ist er in der Sparkassen-Beratung tätig, zunächst im Gebiet des OSV, später in Nord- und Ostdeutschland und zuletzt im gesamten Bundesgebiet.

Nach einem Intermezzo im genossenschaftlichen Bankensektor als Führungskraft in einer Marktfolgeeinheit begleitet er nun wieder im Schwerpunkt PARES Kompakt-Projekte und Personalbedarfsrechnungen sowie verschiedene Themenstellungen im Zusammenhang mit Sachkosten und Filialen.